Online-Mitmach-Angebote

Mit meinen monatlichen kostenlosen Online-Veranstaltungen lade ich dich ein, gemeinsam zu strömen oder zu malen und damit ein Stück mehr Harmonie in dein Leben zu bringen.

 

Jin Shin Jyutsu

Strömen für den - inneren - Frieden

Ein Mal im Monat biete ich allen Interessierten an, mit mir zum Thema (innerer) Frieden zu strömen.

Ich glaube fest daran, dass der Frieden in uns beginnt und dass es einen Unterschied macht, wenn ich und Gleichgesinnte diesen, unseren Frieden ins Feld geben.

Was machen wir an diesem Abend?
An den Strömabenden harmonisiseren wir die Zeitqualität – die des Jahres 2024 und des jeweiligen Monats (dem jeweils aktiven Sternzeichen entsprechend). Wir beginnen und schließen die Strömzeit mit der sogenannten „Großen Umarmung“, die alles harmonisiert, was war, was ist und was sein wird.

Beim Strömen sage ich jeweils die Schritte an, biete dabei auch einen Finger an, der geströmt werden kann, wenn die Sequenz nicht leicht zu strömen ist. In das Strömen webe ich die Herzkohärenz mit ein. 

Nach dem Strömen möchte ich die Energie für jeden einzelnen weiterschwingen lassen und beende die Session.

Bist du vielleicht Ström-Neuling?
Ich heiße dich herzlich willkommen. Das Fingerhalten während des Strömens ist eine einfache und wirkungsvolle Möglichkeit, mitzuströmen und mitzuschwingen. 

Mach es dir bequem
Für die Strömzeit ist es am schönsten und angenehmsten, wenn du es dir bequem machen kannst. Manchmal strömt es sich im Liegen ganz wunderbar. Dann kann die Energie am besten fließen. Den Bildschirm und den Ton kannst du während der Strömzeit ausschalten, so dass du ungestört strömen kannst. 

 

Organisatorisches

Ort: Online per Zoom
Dauer: ca. 1 Stunde
Ankommen: Eine Viertelstunde vor dem Strömen werde ich im Zoom-Raum sein und freue mich über ein Austausch und Kennenlernen.

Teilnehmerzahl: offen

Ausgleich: Die Teilnahme ist frei. Gerne kannst du als Ausgleich an die Deutsche Gesellschaft für Mary Burmeister Jin Shin Jyutsu e.V., spenden. Weitere Infos findest Du weiter unten.

Anmeldung: Melde dich per Mail bei mir an mit dem Datum, an dem du teilnehmen möchtest. Den Zoom-Link verschicke ich in der Regel am Tag vorher.

Kurzübersicht
OrtOnline per Zoom
JSJStrömen für den Frieden
TermineSiehe "Termine"
Beitrag0 Euro/ freiwillige Spende an einen Verein
Kurzübersicht
OrtOnline per Zoom
MalenDie kleine Mal-Zeit
TermineSiehe "Termine"
Beitrag0 Euro/ freiwillige Spende an einen Verein
Jin Shin Jyutsu & Malen

Die kleine Mal-Zeit

In unregelmäßigen Abständen biete ich „Die kleine Mal-Zeit“ online an, in der wir eine kleine Sequenz gemeinsam strömen und Malen  

Was machen wir bei „Die kleine Mal-Zeit?
ich lade dich ein, dir für ungefähr anderthalb Stunden Zeit für dich zu nehmen. Für jeden Termin suche ich ein Thema aus und biete passende Strömsequenzen aus dem Jin Shin Jyutsu dazu an – dir vielleicht auch eher als „Heilströmen“ bekannt. 

In „Die kleine Mal-Zeit“ malen wir mal neurographisch oder nach dem „Heilsamen intuitiven Malen“ von Ulrike Hirsch.

Nach dem Malen biete ich die Möglichkeit für einen kleinen Austausch für alle, die mögen.

Materialien
Die Materialien werde ich jeweils zum Termin beschreiben, da sie unterschiedlich sein können. 

Organisatorisches

Ort: Online per Zoom
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Teilnehmerzahl: offen
Ausgleich: Die Teilnahme ist frei. Gerne kannst du als Ausgleich an die Deutsche Gesellschaft für Mary Burmeister Jin Shin Jyutsu e.V. spenden [weitere Infos findest du weiter unten].

Anmeldung: Melde dich per Mail bei mir an mit dem Datum, an dem du teilnehmen möchtest. Den Zoom-Link verschicke ich in der Regel am Tag vorher.

Malen und Innehalten, Ausdrücken und Nachspüren – eine Mal-Zeit wie ein sanftes Wellenreiten! 

Eine Teilnehmerin

Die Abwechslung zwischen dem Schöpferischen, dem Gestalten und immer wieder absolut einzutauchen in eine Ruhe und dadurch bei mir anzukommen, ganz bei mir sein – und aus diesem „ganz bei mir ankommen“ wieder in das Schöpferische, Gestalterische zu gehen hat mir gut getan.

Eine Teilnehmerin
Deutsche Gesellschaft für Mary Burmeister Jin Shin Jyutsu e.V.

Jin Shin Jyutsu für Bedürftige

Der Verein setzt sich dafür ein, Menschen, die sich in gesundheitlichen und finanziellen Schwierigkeiten befinden, Zugang zu Jin Shin Jyutsu-Sitzungen und -Kursen zu ermöglichen.

Mitarbeitern in Kliniken, Hospizen, der Altenpflege sowie in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche bietet der Verein Jin Shin Jyutsu-Schulungen an.

Darüber hinaus bietet der Verein Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, Jin Shin Jyutsu zu erlernen.

SpendenSpenden sind über Überweisung oder Paypal möglich
Webseitehttps://jsj-verein.de/spenden/